Schulplaner 2020/2021

Die fünften Klassen erhalten den Schulplaner und einen Schlüsselanhänger als Begrüßungsgeschenk am ersten Schultag am Gymnasium am Wall.

Für alle anderen steht wieder eine begrenzte Anzahl des Schulplaners zum Erwerb für fünf Euro in der Bibliothek des Gymnasiums am Wall zur Verfügung.

Der Schulverein wünscht Euch allen einen guten Start in das neue Schuljahr 2020/2021.

Förderungen von März 2019 bis März 2020

Lesung von Tobias Elsässer

Zuschuss zu den MP3-Playern für den Fachbereich Musik

Schulplaner und Schlüsselbänder für die fünften Klassen

Eiswagen für die Schülerinnen und Schüler zum 40. Jubiläum des Schulvereins

Arbeitsschrank für den Fitverein

Bewirtung ELSE-Chor

Buch des Dalai-Lama für die Abiturienten

Buchpreis Schulentscheid

Zuschuss zu den „Schattenspringern“ für die sechsten Klassen

Unterstützung des Berufsforums

Unterstützung JUMP-Seminar für die elften Klassen (Berufs- und Studienreflektion)

Bücher für die Bücherei

Unterstützung der Jonglier-AG

Hochbeet für „Global-Goals-AG“

Känguru-Wettbewerb für die Jahrgänge fünf und sechs

Wir freuen uns den zukünftigen Wasserspender in der Außenstelle bald fördern zu können.

Mitgliederversammlung 2019 erfolgreich verlaufen

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden die Vorsitzenden Carola Meyer und Jutta Betke mit Blumensträußen durch die Schulleitung und den Schulverein verabschiedet.

Des Weiteren wurde der Vorstand im Rahmen der Versammlung zum größten Teil neu gewählt:

  1. 1. Vorsitzende: Dr. Miriam Heise (1. von links im Bild)
  2. stellv. Vorsitzende: Brit Masemann-Meißner
  3. stellv. Vorsitzender: Dr.-Ing. Jörg Peters (2. von links im Bild)
  4. Schriftführerin: Sandra Findeklee (4. von links im Bild)
  5. Kassenwartin (gewählt 2018): Susanne Hans (3. von links im Bild)

Mitgliederversammlung am 27.3.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung ein. Sie findet statt am Mittwoch, 27. März 2019, um 19.30 Uhr in der Mensa des Gymnasiums am Wall. Die Tagesordnung ist unter dem Reiter Mitgliederversammlungen zu finden

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Peters

Ein riesengroßes Dankeschön !

Auf diesem Wege möchten wir vom Vorstand des Schulvereins uns recht herzlich für die tolle Unterstützung an den Elternsprechtagen und dem Präsentationstag bedanken. Alle Veranstaltungen waren wieder ein voller Erfolg und Ihr alle habt dazu beigetragen, dass sich der Schulverein von seiner besten Seite präsentieren konnte.

Ein ganz großes Dankeschön für die vielen Kuchenspenden und / oder den Helfereinsatz ! Die Stimmung an allen Tagen war echt gut und es hat großen Spaß gemacht. Ohne Eure Unterstützung könnte der Schulverein solche Veranstaltungen nicht in der Weise durchführen !

Sitzsäcke laden zum Entspannen ein

Vier vom Schulverein angeschaffte große Sitzsäcke wurden gestern von Frau Meyer und Frau Betke an die Schulleitung übergeben. Gemeinsam mit Frau Humbach und Frau Sehrt wurden diese dann auch gleich in der Bibliothek ausprobiert. Sie werden in den nächsten Tagen Bestandteil einer gemütlichen Sitzecke, welche zeitnah in der Schule eingerichtet wird.

Adventsteller 2017

       

Als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2017 überraschte der Schulverein heute Vormittag die Schulleitung, die LehrerInnen, die Hausmeister, die  Mitarbeiterinnen im Sekretariat sowie der Bibliothek mit bunten Adventstellern.

Der Schulverein wünscht allen eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Start in das Jahr 2018.

Weihnachtliche Buchausstellung

Zur Adventszeit ermöglicht der Schulverein der Bibliothek auch in diesem Jahr wieder eine „Weihnachtliche Buchausstattung“. Die neuen Bücher wurden von Frau Humbach liebevoll ausgesucht und werden in den nächsten Tagen nach und nach in der Bibliothek vorgestellt.

Lesung Jens Baumeister – Jonas großes Comic Chaos

Am 15. November 2017 fand für die Schüler und Schülerinnen des Jahrgangs 5 in der 1. – 4. Stunde in der Aula eine  Autorenlesung mit Jens Baumeister statt.

Jens Baumeister liest am GaW

Er las aus seinem ersten Jugendbuch „Jonas großes Comic Chaos“. In dem von Mareikje Vogler illustrierten Buch geht es um Jonas, der für sein Leben gern Comicfiguren zeichnet. Eines Tages passiert etwas Unglaubliches: Während einer Sonnenfinsternis gibt es einen ohrenbetäubenden Knall und Jonas Zeichenheft fällt vom Tisch. Als Jonas daraufhin das Heft wieder aufschlägt sind all seine gezeichneten Comicfiguren verschwunden. Nachdem ungewöhnliche Dinge in Jonas Umfeld passieren ahnt er, dass hierfür nur seine Comicfiguren verantwortlich sein können.

Die Schülerinnen wurden in ein spannendes Abenteuer mitgenommen und nutzen am Ende der Veranstaltung die Gelegenheit, dem Autor zahlreiche Fragen zu stellen.